Im Rahmen einer Beratungsanfrage wurde uns eine Abmahnung der Firma Wetega UG (haftungsbeschränkt) vorgelegt. Geltend gemacht wird ein Unterlassungsanspruch und damit verbunden ein Ersatz der Aufwendungen für die Abmahnung in Höhe von 281,30 EUR. Gerügt wird ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht und dort die § 3a UWG wegen eines nicht anklickbaren Links auf die nach der ODR-Verordnung bereitgestellte Plattform zur Streitschlichtung (sog. ODR-Plattform).